3_Magnesium

Pfad:

6_Stahl
2_Silber

Noten werden zur Darstellung von Tönen benutzt. Die Notenzeichen bestehen aus einem Notenkopf, einem Notenhals und einer oder mehrerer Fahnen:

Noten

Manchmal soll es zwischen zwei Tönen auch ruhig sein. Dazu werden in die Notenlinien Pausen geschrieben.

Pausen

Note
Pause

Fahne

Notenhals

Notenkopf

Pausen werden mit sehr unterschiedlichen Zeichen geschrieben, vgl. unten

Um die Länge (Klangdauer) eines Tones oder die Länge einer Pause festzulegen, gibt es verschiedene Notenformen bzw. Pausenzeichen. Man geht dabei von ganzen Noten bzw. von einer ganzen Pause (4 Schläge) aus.


Beim Überfahren der Noten hörst Du vier Schläge lang die angezeigten Noten.

Beim Überfahren der Pausen hörst Du zwei Achtel-Noten mit der jeweiligen Pausenlänge dazwischen. Probiere es!

Noten- und Pausenwerte

P_1
P_2
P_4
P_8
P_16
P_32
P_64
N_1
N_2
N_4
N_8
N_16
N_32
N_64

1/64

1/32

1/16

1/8

1/4

1/2

1/1

1/64

1/32

1/16

1/8

1/4

1/2

1/1

Notenwerte

Pausenwerte

.

Noten - Symbole

3_Magnesium
Counter

Verantwortlich:  Marcel Cattin

Letzte Aktualisierung:  27.09.2020